Letzten Samstag fand die 111. Generalversammlung des Aktivturnverein STV Neuenkirch statt. Nichtsahnend wohin es geht, trafen sich die Mitglieder in Sempach-Station. Nach einer kurzen Bahnfahrt und Marsch fanden die rund 70 Anwesenden die Location. Der Vorstand hat die Braustation Sursee als speziellen Ort für diese Jubiläumsgeneralversammlung ausgewählt. Zuerst gab es eine Führung durch die Brauerei und verschiedene Spiele. Nach diversen Videos wie die Jubi- Videos aus 111 Jahre STV Neuenkirch oder ein STV Fail-Video gab es das Nachtessen.

Im Hauptteil leitete Lucio Quaresima durch die Präsentation. Während der GV durften sechs neue Mitturner in den Aktivturnverein aufgenommen werden. Weiter wurden Roger Kurmann und Philipp Niederberger zu Ehrenmitgliedern ernannt. Auch an der Spitze gab es einen Wechsel. Simon Niederberger übernimmt das Amt des abtreten Präsidenten Lucio Quaresima.

Nach der GV wurde viel über das erlebte im Turnjahr geredet und gelacht. Erst nach Mitternacht traten alle die Heimreise Richtung Neuenkirch, zum neuen Ehrenmitglied Roger Kurmann an. Dort wurde bis in die Morgenstunden weitergelacht, geredet und weitergesungen.

Vielen Dank an den abgetretenen Präsidenten für die Arbeit, welche er stets perfekt ausgeführt hatte. Ein weiterer Dank geht an alle, welche unter dem Jahr mitgeholfen haben, damit dieses Jubi-Jahr etwas ganz Spezielles wurde.